Versandkostenfreie Lieferung im Standardversand ab 50,00 € Warenwert.

Aufnäher Falkland Inseln - 8 x 6 cm

3,49 €
zzgl. Versandpauschale
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Artikelnummer: 10060

Aufnäher Falkland Inseln - 8 x 6 cm - Details

Unsere Falkland Inseln Aufnäher können aufgebügelt oder aufgenäht werden.

Weitere Details des Aufnähers:

Maße: 8 x 6 cm
Zum Aufnähen,
oder zum Aufbügeln,
20 - 30 Sekunden mit jedem Bügeleisen.

Wenn Sie den Falkland Inseln Aufnäher kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den grünen Warenkorb-Button!

Ihr Spezialist für Aufnäher.

Flagge Falkland Inseln - Flaggenbeschreibung

Die Flagge der Falklandinseln zeigt den Union Jack als Gösch auf dunkelblauem Grund. Auf der rechten Seite ist das offizielle Wappen der Falklandinseln zu sehen.

Es zeigt einen Schild auf dem ein Widder auf grüner Wiese über einem Schiff abgebildet ist. Darunter ist ein Devisenband zu sehen, auf dem steht DESIRE THE RIGHT. Das Schaf  auf der Flagge der Falklandinseln steht dabei symbolisch für die Wichtigkeit der Schafszucht für die Bewohner der Falklandinseln. Der dreimastige Rahsegler soll das Schiff John Davis‘, einem britischem Seefahrer, repräsentieren, welcher die Falklandinseln 1592 entdeckt hatte.

Die Falklandinseln gehören seit 1811 offiziell zu Großbritannien, besitzen aber eine eigene Falklandinseln-Flagge. Sie werden aufgrund der territorialen Nähe seitdem aber immer wieder von Argentinien beansprucht. So kam es 1982 zu kriegerischen Auseinandersetzungen zwischen Großbritannien und Argentinien, bei denen über 1.000 Menschen starben. Der Konflikt war in den letzten Jahren in der Öffentlichkeit nicht mehr von großem Interesse, seitdem dort aber 60 Milliarden Barrel Öl vermutet werden, ist er wieder etwas in den Vordergrund getreten.

So forderte die amtierende Präsidentin Argentiniens, Cristina Fernández de Kirchner Anfang 2013 den britischen Premierminister David Cameron in einem offenen Brief dazu auf, die Inseln an Argentinien abzutreten. Nach einer Volksabstimmung auf der Insel, an der 92% der 1672 stimmberechtigten teilnahmen, stimmten nur etwa drei Bewohner gegen einen Verbleib als britisches Territorium. Während Argentinien das Referendum als „Parodie“ abtat, erklärte Cameron, dass man alles tun werde, um die Inseln zu verteidigen. Gleichzeitig forderte er Argentinien auf die Volksabstimmung anzuerkennen.