Versandkostenfreie Lieferung im Standardversand ab 50,00 € Warenwert.

Tischflagge Samoa - 10 x 15 cm

4,95 €
zzgl. Versandpauschale
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Artikelnummer: 7176

Tischflagge Samoa - 10 x 15 cm - Details

Unsere Samoa Tischfahnen sind aus reißfestem Polyester hergestellt. Der Sockel und der Mast der Tischfahne sind aus schwarzem Kunststoff gefertigt. Der Mast hat eine Länge von 25 cm und in Kombination mit dem Ständer eine Gesamthöhe von ca. 30 cm. Die Samoa Fahne selbst ist 10x15 cm groß.
Unsere Samoa Tischfahnen eignen sich hervorragend als Dekoration zu diversen Anlässen und verleihen jedem Schreibtisch eine individuelle Note.

Weitere Details der Tischfahne:

Maße: 10 x 15 cm (Flagge), 30 cm hoch (Komplett)
Siebdruck mit hoher Farbbrillanz und sehr gutem Durchdruck.
Im Lieferumfang sind die Samoa Flagge, der Mast und der Sockel enthalten. Die drei Teile lassen sich einfach zusammen stecken.

Wenn Sie die Samoa Tischfahne kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den grünen Warenkorb-Button!

Ihr Tischflaggen und Tischfahnen Spezialist.

Flagge Samoa - Flaggenbeschreibung

Die samoanische Flagge wurde am 24. Februar 1949 erstmals offiziell gehisst, wenngleich auch das Land erst am 1. Januar 1962 die Unabhängigkeit von Neuseeland erlangte.

Im mastnahen oberen Eck der Flagge von Samoa ist ein blaues Rechteck mit dem Sternbild des Kreuz des Südens abgebildet. Damit möchte Samoa seine Verbundenheit zu Nachbarstaaten wie Australien oder Neuseeland dokumentieren.

Der Rest der Flagge Samoas ist in Rot gehalten, was den Mut der samoanischen Bevölkerung symbolisieren soll. Das Weiß der Sterne steht für die Reinheit und das Blau für die Freiheit.

Wie bei jedem anderen Land auch spiegelt sich die Geschichte Samoas in den Varianten der Flaggen wieder. Zwischen 1900 und 1914 war Samoa eine deutsche Kolonie und hisste deshalb auch die Flagge des Deutschen Reiches. 1914 besetzte Neuseeland die samoanischen Inseln, übernahm die Verwaltung und etablierte bis 1922 die eigene samoanische Flagge, die auch in leicht abgewandelter Form, das Kreuz des Südens wurde durch ein Wappen ersetzt, bis 1948 erhalten blieb.