Versandkostenfreie Lieferung im Standardversand ab 50,00 € Warenwert.

Tischflagge Senegal - 15 x 22 cm

9,95 €
zzgl. Versandpauschale
inkl. 19% MwSt.
sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Artikelnummer: 12499

Tischflagge Senegal - 15 x 22 cm - Details

Unsere Senegal Tischflaggen sind aus reißfestem Polyester hergestellt. Der Sockel ist aus hochwertigem Holz gefertigt, klar lackiert und verleiht der Senegal Tischflagge ein besonders edles Erscheinungsbild. Der ebenfalls aus Holz gefertigte Mast der Senegal Tischflagge hat eine Länge von ca. 30 cm. Die senegalesische Flagge selbst hat die Maße 15x22 cm.
Bei der Tischflagge handelt es sich um einen dezenten und stilvollen Artikel, der zahlreichen Orten eine persönliche Note verleihen kann – oder einfach Ihren Schreibtisch schmückt!

Weitere Details der Tischflagge:

Maße: 15 x 22 cm (Flagge), 32 cm hoch (Komplett)
Siebdruck mit hoher Farbbrillanz und sehr gutem Durchdruck.
Im Lieferumfang sind die Senegal Flagge, der Mast und der Sockel enthalten. Die drei Teile lassen sich einfach zusammen stecken.

Wenn Sie die Senegal Tischflagge kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den grünen Warenkorb-Button!

Ihr Tischflaggen und Tischfahnen Spezialist.

Flagge Senegal - Flaggenbeschreibung

Die Flagge des Senegal wurde am 20. Juni 1960, der Unabhängigkeit von Frankreich, offiziell angenommen.

Die senegalisische Flagge ist eine vertikale Trikolore, welche sich aus den panafrikanischen Farben Grün, Gelb und Rot zusammensetzt. Im mittleren gelben Balken befindet sich zentral ein grüner Stern, welcher ein Symbol der Freiheit darstellt. Das mastnahe Grün der Flagge des Senegal repräsentiert die Hoffnung, die Zukunft und den Fortschritt, aber auch die drei großen Religionsgruppen des Landes - Muslime, Christen und Animisten. Das Gelb in der Mitte symbolisiert die florierende Vegetation und damit den Reichtum im Senegal, welcher aus gemeinsamer Arbeit entwächst.

Das Rot steht für den Sozialismus und das im Unabhängigkeitskampf vergossene Blut. Der Westafrikanische Staat war seit dem 17. Jahrhundert unter verschiedenen Ländern Kolonie gewesen.