Versandkostenfreie Lieferung im Standardversand ab 50,00 € Warenwert.

Tischflagge Türkei - 15 x 22 cm

9,95 €
zzgl. Versandpauschale
inkl. MwSt.
sofort lieferbar
Lieferzeit 1 - 3 Werktage
Artikelnummer: 2886

Tischflagge Türkei - 15 x 22 cm - Details

Unsere Türkei Tischflaggen sind aus reißfestem Polyester hergestellt. Der Sockel ist aus hochwertigem Holz gefertigt, klar lackiert und verleiht der Türkei Tischflagge ein besonders edles Erscheinungsbild. Der ebenfalls aus Holz gefertigte Mast der Türkei Tischflagge hat eine Länge von ca. 30 cm. Die türkische Flagge selbst hat die Maße 15x22 cm.
Bei der Tischflagge handelt es sich um einen dezenten und stilvollen Artikel, der zahlreichen Orten eine persönliche Note verleihen kann – oder einfach Ihren Schreibtisch schmückt!

Weitere Details der Tischflagge:

Maße: 15 x 22 cm (Flagge), 32 cm hoch (Komplett)
Siebdruck mit hoher Farbbrillanz und sehr gutem Durchdruck.
Im Lieferumfang sind die Türkei Flagge, der Mast und der Sockel enthalten. Die drei Teile lassen sich einfach zusammen stecken.

Wenn Sie die Türkei Tischflagge kaufen möchten, klicken Sie bitte auf den grünen Warenkorb-Button!

Ihr Tischflaggen und Tischfahnen Spezialist.

Flagge Türkei - Flaggenbeschreibung

Die Flagge der Türkei wird oft auch als Mondstern oder Rote Flagge bezeichnet, da sie einen weißen Halbmond und einen Stern auf rotem Grund zeigt.

Beide Symbole gehen auf vorislamische Zeit in der Antike zurück und wurden wohl durch die Osmanen um 1450 nach dem Fall Konstantinopels übernommen und so in der späteren Türkei etabliert.

Offiziell wurde die Flagge der Türkei am 5. Juni 1936 unter Kemal Atatürk angenommen, an dessen Todestag, dem 10. November, sie auf Halbmast gesetzt werden muss. Des Weiteren ist eine freie Verwendung der Fahne in der Türkei nicht möglich. So darf sie nur in sauberer, unversehrter Form gehisst und zu kommerziellen Zwecken, etwa auf Kleidungstücken nicht verkauft werden.

Nur wenige Sportvereine dürfen sie in ihrem Wappen tragen, während es türkischen Parteien und anderen nichtstaatlichen türkischen Organisationen gänzlich untersagt ist.